Stadt­thea­ter Gie­ßen: Gene­ral­mu­sik­di­rek­tor (w/m/d)

Das Stadt­thea­ter Gie­ßen (TVK D) ist eines von sechs gro­ßen öffent­lich geför­der­ten Thea­tern in Hes­sen und als Mehr-Spar­ten-Haus mit über­re­gio­na­ler Aus­strah­lung ein kul­tu­rel­les Zen­trum in Mit­tel­hes­sen. Es bie­tet auf zwei Büh­nen ein viel­fäl­ti­ges Reper­toire mit Musik­thea­ter und Kon­zer­ten sowie Schau­spiel, zeit­ge­nös­si­schem Tanz­thea­ter, Kin­der- und Jugend­thea­ter.

Ab der Spiel­zeit 2022/2023 ist die Stelle Generalmusikdirektor/in (w/m/d) neu zu beset­zen.

Gesucht wird eine Per­sön­lich­keit mit her­vor­ra­gen­der musi­ka­li­scher und sozia­ler Kom­pe­tenz, die zur künst­le­ri­schen Wei­ter­ent­wick­lung des hohen musi­ka­li­schen Niveaus des Hau­ses geeig­net ist.

Weit­rei­chende und mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung als Orches­ter­lei­te­rIn und Diri­gen­tIn im Musik­thea­ter- und Kon­zert­be­reich wer­den ebenso erwar­tet wie pro­funde und breit gefä­cherte Reper­toire­kennt­nisse sowie Inter­esse an der Auf­füh­rung und Ver­mitt­lung der Musik unter­schied­lichs­ter Epo­chen und Stil­rich­tun­gen. Eine aus­ge­prägt posi­tive per­sön­li­che Aus­strah­lung und nach­ge­wie­sene Füh­rungs­kom­pe­tenz set­zen wir zusätz­lich vor­aus. Kon­struk­tive Zusam­men­ar­beit im Team sollte selbst­ver­ständ­lich sein, ebenso die Bereit­schaft zu Koope­ra­tio­nen.

Im Rah­men der Lei­tungs­funk­tion wirkt der/die GMD an der Ent­wick­lung und Pla­nung des Musik­thea­ters mit und prägt im Rah­men des vor­ge­ge­be­nen Bud­gets das Kon­zert­pro­gramm des Phil­har­mo­ni­schen Orches­ters.

Wenn Sie Ihre Musi­ka­li­tät und Krea­ti­vi­tät zur ste­ten Stei­ge­rung der Qua­li­tät der Arbeit des Mehr­spar­ten-Thea­ters in Gie­ßen ein­set­zen möch­ten, Freude auch an Wer­ken abseits des gän­gi­gen Reper­toires sowie an der Ent­wick­lung spar­ten­über­grei­fen­der Kon­zepte haben und Ihnen auch Nach­wuchs­för­de­rung sowie Jugend­ar­beit ein Anlie­gen sind, erwar­ten wir gerne Ihre aus­sa­ge­kräf­tige, per­sön­li­che Bewer­bung, die Sie bitte digi­tal bis zum 31.01.2020 an bewerbung.gmd@stadttheater-giessen.de sen­den.

Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung und Befä­hi­gung vor­ran­gig berück­sich­tigt.

Von |2020-01-20T12:24:30+01:00Januar 20th, 2020|Kommentare deaktiviert für Stadt­thea­ter Gie­ßen: Gene­ral­mu­sik­di­rek­tor (w/m/d)