Deut­scher Lese­preis 2020

Ab sofort star­tet die Bewer­bungs­phase für den Deut­schen Lese­preis 2020 – der bun­des­weit wich­tigs­ten Aus­zeich­nung für Per­so­nen und Ein­rich­tun­gen, die sich für die Lese­för­de­rung stark machen. Bis 30. Juni kön­nen Pro­jekte unter www.deutscher-lesepreis.de ein­ge­reicht wer­den.

Astrid Kieß­ling-Taş­kin, Vor­stän­din der Com­merz­bank-Stif­tung, und Dr. Jörg F. Maas, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Stif­tung Lesen, beto­nen: „Der Deut­sche Lese­preis steht für gemein­sa­mes Enga­ge­ment, kluge Ideen und den Mut, in der Lese­för­de­rung Neu­land zu betre­ten. In die­sem Jahr fällt unser Bewer­bungs­auf­ruf in eine unsi­chere Zeit. Auf­grund der Corona-Pan­de­mie ist jeder ein­zelne auf­ge­ru­fen, zum Wohle aller zu Hause zu blei­ben. Und auch wir bit­ten Sie, sich unbe­dingt daran zu hal­ten. Gleich­zei­tig möch­ten wir gemein­sam mit Ihnen zei­gen, wie wich­tig Lesen den für gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt sein kann. Liebe Ehren­amt­li­che, Lehrin­nen und Leh­rer, liebe Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter in Kitas, Städ­ten, und Kom­mu­nen sowie in Stif­tun­gen und Uni­ver­si­tä­ten unter­stüt­zen Sie uns in dem Vor­ha­ben, auch in schwie­ri­gen Zei­ten in der Lese­för­de­rung aktiv zu sein und Bil­dungs­chan­cen zu ver­bes­sern. Wir sind gespannt auf Ihre Bewer­bun­gen.“

Der Preis wird in sechs Kate­go­rien ver­lie­hen und ist mit ins­ge­samt 25.000 Euro dotiert. Geplant ist, die Gewin­ner am 4. Novem­ber 2020 im Ber­li­ner Hum­boldt Carré zu küren. Die Aus­zeich­nung ist eine gemein­same Initia­tive von Stif­tung Lesen und Com­merz­bank-Stif­tung und steht unter der Schirm­herr­schaft von Pro­fes­so­rin Monika Grüt­ters, Staats­mi­nis­te­rin für Kul­tur und Medien. Unter­stützt wird sie von FRÖBEL e. V., PwC-Stif­tung Jugend – Bil­dung – Kul­tur, Arnulf Bet­zold GmbH, Fach­ge­mein­schaft buch.netz im Bun­des­ver­band E-Com­merce und Ver­sand­han­del e.V. und MELO Group GmbH & Co. KG.

Nähere Infor­ma­tio­nen zu den sechs Kate­go­rien sowie zum Bewer­bungs­ver­fah­ren fin­den Sie hier.

Von |2020-04-02T12:44:51+02:00April 2nd, 2020|Kommentare deaktiviert für Deut­scher Lese­preis 2020