Aka­de­mie-Forum Sport­po­li­tik: „Anti­ras­sis­ti­sches Han­deln im Sport“

Wann: Mitt­woch, den 17.03.2021, 10.00 bis 17.30 Uhr

Wo: online

Ras­sis­ti­sche Posi­tio­nen und Hand­lun­gen im Kon­text Sport sind seit lan­gem bekannt und es gibt unter­schied­li­che Kam­pa­gnen, um auf die­sen gesell­schaft­li­chen Miss­stand auf­merk­sam zu machen und zu sen­si­bi­li­sie­ren. Trotz die­ser Kam­pa­gnen, Infor­ma­ti­ons-, Auf­klä­rungs- und Prä­ven­ti­ons­an­ge­bote kommt es lei­der auch im nie­der­säch­si­schen Sport regel­mä­ßig zu dis­kri­mi­nie­ren­den und/oder gewalt­tä­ti­gen Vorfällen.

Im Rah­men der Inter­na­tio­na­len Wochen gegen Ras­sis­mus, die im Jahr 2021 unter dem Motto „Solidarität.Grenzenlos“ vom 15. bis 18. März statt­fin­den, will das Aka­de­mie-Forum Hand­lungs­im­pulse sowie Ideen zum Umgang mit Ras­sis­mus im Sport geben sowie ein Anstoß für mehr Demo­kra­tie und weni­ger Ras­sis­mus sein. Der Lan­des­Sport­Bund (LSB) Nie­der­sach­sen unter­stützt mit dem Pro­jekt „Sport mit Cou­rage“ Ver­eine und Ver­bände bei der Eta­blie­rung demo­kra­ti­scher Struk­tu­ren und der Bear­bei­tung von dis­kri­mi­nie­ren­den und demo­kra­tie­feind­li­chen Vorfällen.

Das Aka­de­mie-Forum fin­det am Mitt­woch, den 17.03.2021, in der Zeit von 10:00 bis 17:30 Uhr online statt. Es ist eine gemein­same Ver­an­stal­tung mit dem Pro­jekt „Sport mit Cou­rage“ des LSB Nie­der­sach­sen, das im Rah­men des Bun­des­pro­gramms „Zusam­men­halt durch Teil­habe“ durch das Bun­des­mi­nis­te­rium des Innern, für Bau und Hei­mat geför­dert wird.

Das voll­stän­dige Pro­gramm sowie die Online-Anmel­dung fin­den Sie hier.

Von |2021-03-22T11:18:30+01:00Februar 24th, 2021|Kommentare deaktiviert für Aka­de­mie-Forum Sport­po­li­tik: „Anti­ras­sis­ti­sches Han­deln im Sport“