Deut­scher Kul­tur­rat e.V. (DKR)

Der Deut­sche Kul­tur­rat über die Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion:

„Wir haben die Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion ins Leben geru­fen und enga­gie­ren uns, weil die Kul­tur mit all ihren viel­fäl­ti­gen Facet­ten einen wesent­li­chen Bei­trag für den Zusam­men­halt in der Gesell­schaft leis­tet. Kul­tu­relle Gepflo­gen­hei­ten und Umgangs­for­men erleich­tern das Zusam­men­le­ben und schaf­fen eine Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Ver­trau­ens­ba­sis. Dabei ist kul­tu­relle Viel­falt eine beson­dere Stärke, die durch kul­tu­relle Inte­gra­tion ver­mit­telt und gestützt wer­den muss. Dafür ste­hen die 15 The­sen Zusam­men­halt in Viel­falt.“

Der Deut­sche Kul­tur­rat ist der Spit­zen­ver­band der Bun­des­kul­tur­ver­bände. Er ver­eint 259 Bun­des­ver­bände der ver­schie­de­nen Berei­che des kul­tu­rel­len Lebens und künst­le­ri­schen Spar­ten.