Podi­ums­dis­kus­sion beim Games­com Con­grees: „Reli­gion und Com­pu­ter­spiele“

Die vom Deut­schen Kul­tur­rat initi­ierte Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion wird in die­sem Jahr u.a. auf dem Games­com Con­gress in Köln ver­tre­ten sein.

Zum Thema „Reli­gion und Com­pu­ter­spiele“ dis­ku­tie­ren

  • Aiman Mazyek (Zen­tral­rat der Mus­lime),
  • Prof. Dr. Linda Breit­lauch (Uni­ver­si­tät Trier),
  • Kath­rin Tratt­ler (Uni­ver­si­tät Graz) und
  • Olaf Zim­mer­mann (Deut­scher Kul­tur­rat)

am 21. August von 12.00 bis 13.00 Uhr. Die Mode­ra­tion über­nimmt Max von Malotki.

Die Dis­kus­sion wird von WDR 3 auf­ge­zeich­net und gesen­det.

Auch am Nach­mit­tag fin­det die Koope­ra­tion mit dem Games­com Con­gress eine Fort­set­zung: Von 15.00 bis 16.30 Uhr fin­det ein inter­ak­ti­ver Work­shop zum Thema „Inte­gra­tion durch Games?“ statt.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Games­com Con­gress fin­den Sie hier.

Von |2019-07-05T10:51:37+02:00Juli 5th, 2019|Kommentare deaktiviert für Podi­ums­dis­kus­sion beim Games­com Con­grees: „Reli­gion und Com­pu­ter­spiele“