Foto­wett­be­werb „Jüdi­scher All­tag in Deutsch­land“: 654 Einsendungen

Jury hat die Freude der Wahl

Ber­lin, den 22.12.2020. Der von der Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion, der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medien, dem Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für jüdi­sches Leben in Deutsch­land und den Kampf gegen Anti­se­mi­tis­mus sowie dem Zen­tral­rat der Juden in Deutsch­land aus­ge­lobte Foto­wett­be­werb stieß auf sehr gro­ßes Echo. 654 Fotos wur­den ein­ge­reicht! Die Fotos zei­gen die ganze Breite des jüdi­schen Lebens heute in Deutsch­land. Von Schnapp­schüs­sen bis zu künst­le­ri­schen Foto­gra­fien ist alles dabei.

Aus den ein­ge­reich­ten Fotos wird die Jury am 20. Januar 2021 die zehn Preis­trä­ger aus­wäh­len. Ins­ge­samt wer­den die Gewin­n­erfo­tos mit einem Preis­geld von 12.500 Euro aus­ge­zeich­net und in einer Aus­stel­lung ver­öf­fent­licht, die als Wan­der­aus­stel­lung geplant ist. Der Jury gehö­ren an: Iris Ber­ben, Ste­phan Erfurt, Dalia Grin­feld, Prof. Monika Grüt­ters MdB, Dr. Felix Klein, Shelly Kup­fer­berg, Patri­cia Schle­sin­ger, Dr. Josef Schus­ter und Olaf Zimmermann.

Der Spre­cher der Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion, Olaf Zim­mer­mann, sagte: „Ich bin sehr erfreut, dass so viele Men­schen sich von unse­rem Anlie­gen, jüdi­sches Leben in Deutsch­land heute zu zei­gen, haben inspi­rie­ren las­sen. Die Fotos zei­gen eine große Viel­falt und ver­an­schau­li­chen die Leben­dig­keit jüdi­schen Lebens in Deutsch­land. Die Jury hat nun die Freude der Wahl aus den ein­ge­reich­ten 654 Fotos die zehn Gewin­ner­bil­der aus­zu­su­chen. Wir sehen unse­ren Foto­wett­be­werb als eine Maß­nahme, um dem zuneh­men­den Anti­se­mi­tis­mus in Deutsch­land ent­ge­gen zu treten.“


Wei­tere Infor­ma­tio­nen über den Foto­wett­be­werb „Zusam­men­halt in Viel­falt – Jüdi­scher All­tag in Deutsch­land“ fin­den Sie hier.

Von |2021-01-06T16:04:33+01:00Dezember 22nd, 2020|Meldung|Kommentare deaktiviert für

Foto­wett­be­werb „Jüdi­scher All­tag in Deutsch­land“: 654 Einsendungen

Jury hat die Freude der Wahl

Initiative kulturelle Integration
Die überparteiliche Initiative kulturelle Integration ist ein breites Bündnis aus 28 Organisationen der Zivilgesellschaft, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Medien, Sozialpartner, Länder und kommunalen Spitzenverbände.