Video: Roland Jahn spricht über gesamt­ge­sell­schaft­li­che Inte­gra­tion

Hans Jes­sen, freier Jour­na­list und lang­jäh­ri­ger ARD-Haupt­stadt­kor­re­spon­dent, spricht mit Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern aus Poli­tik und Kul­tur über kul­tu­relle Inte­gra­tion und gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt sowie über die Arbeit der Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion

Mit dem Jour­na­lis­ten und Bun­des­be­auf­trag­ten für die Unter­la­gen des Staats­si­cher­heits­diens­tes der ehe­ma­li­gen DDR, Roland Jahn, spricht Hans Jes­sen über die Inte­gra­tion der ehe­ma­li­gen DDR-Bür­ger in die bun­des­deut­sche Gesell­schaft sowie über die unter­schied­li­chen Inte­gra­ti­ons­hin­ter­gründe der Bür­ger, Ver­folg­ten und Täter von damals und die der jüngst Zuge­wan­der­ten. Eine erfolg­rei­che gesamt­ge­sell­schaft­li­che Inte­gra­tion kann laut Jahn nur gelin­gen, wenn ein gegen­sei­ti­ger Grund­re­spekt herrscht und Men­schen ver­su­chen, aus der Per­spek­tive des ande­ren zu schauen.

Wei­tere Gesprä­che über kul­tu­relle Inte­gra­tion und gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt mit Hans Jes­sen und:

  • Tanja Drü­ckers, Schrift­stel­le­rin und Jour­na­lis­tin
  • Monika Grüt­ters, Die Beauf­tragte der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medien
  • Karl Jüs­ten, Lei­ter des Kom­mis­sa­ri­ats der deut­schen Bischöfe (Katho­li­sches Büro)
  • Mar­kus Ker­ber, Staats­se­kre­tär im Bun­des­mi­nis­te­rium des Innern, für Bau und Hei­mat
  • Viola König, Eth­no­lo­gin und ehe­ma­lige Direk­to­rin des Eth­no­lo­gi­schen Muse­ums
  • Aiman Mazyek, Vor­sit­zen­der des Zen­tral­rats der Mus­lime in Deutsch­land
  • Ulle Schauws, Bun­des­tags­ab­ge­ord­nete der Par­tei Bünd­nis 90/Die Grü­nen
  • Patri­cia Schle­sin­ger, Inten­dan­tin des rbb
  • Josef Schus­ter, Prä­si­dent des Zen­tral­rats der Juden in Deutsch­land
  • Olaf Zim­mer­mann, Spre­cher der Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion und Geschäfts­füh­rer des Deut­schen Kul­tur­ra­tes
Von |2019-09-26T09:32:00+01:00März 15th, 2018|Einwanderungsgesellschaft|Kommentare deaktiviert für Video: Roland Jahn spricht über gesamt­ge­sell­schaft­li­che Inte­gra­tion
Roland Jahn & Hans Jessen
Roland Jahn ist Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik. Hans Jessen ist freier Journalist und Publizist. Er war langjähriger ARD-Hauptstadtkorrespondent.