Kristin Braband 11. Juni 2020 Logo_Initiative_print.png

Digi­tal Enga­giert?: Online-Talk der Initia­tive kul­tu­relle Inte­gra­tion und des Deut­schen Kul­tur­ra­tes zum Digi­tal­tag 2020

Wann: Freitag, 19.06.2020, 10 Uhr

Wo: YouTube und Twitter

Wo beginnt Engagement im Netz? Was bedeutet es in der Kultur und besonders auch in der kulturellen Integration? Welche Chancen bietet die Digitalisierung für das Ehrenamt? Wie kann man sich konkret digital engagieren? Welche Herausforderungen gilt es zu meistern, um sich digital für andere stark zu machen? Und wie beeinflusst die Corona-Krise das Engagement im Netz?

Antworten auf diese Fragen gab es am 19. Juni 2020 ab 10 Uhr auf YouTube und Twitter – denn an diesem Freitag war bundesweiter Digitaltag! Passend dazu haben die Initiative kulturelle Integration und der Deutsche Kulturrat eingeladen, gemeinsam online über das Thema „Digitales Engagement“ zu diskutieren.

Unsere Gäste zum Thema „Digital Engagiert?“:

  • Serge Embacher, „Forum Digitalisierung und Engagement“, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement
  • Susanne Keuchel, Deutscher Kulturrat
  • Fahed Khalili, Start with a Friend
  • Moderation: Simone Orgel, Digitale Strategin und Moderatorin

Erfahren Sie mehr über unsere Gäste.

V.l.n.r.: Susanne Keuchel, Serge Embacher, Fahed Khalili, Simone Orgel 

Die Initiative kulturelle Integration ist ein breites Bündnis von 28 Institutionen und Organisationen aus Zivilgesellschaft, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Sozialpartnern, Medien, Bund, Ländern und kommunalen Spitzenverbänden. Die Mitglieder der Initiative kulturelle Integration stehen für ein vielfältiges Engagement und den Zusammenhalt in einer pluralen Gesellschaft. Gemeinsam formulierten sie die 15 Thesen für „Zusammenhalt in Vielfalt“.

Der Digitaltag findet am 19. Juni ganztägig im digitalen Raum statt. Damit reagiert die Initiative „Digital für alle“, die den Digitaltag trägt, auf die aktuellen Entwicklungen um die Covid-19-Pandemie. Die geplanten Veranstaltungen finden online statt, dabei soll der Hashtag #digitalmiteinander helfen, Menschen in ganz Deutschland miteinander zu verbinden. Ziel ist es, verschiedenste Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren, einen breiten gesellschaftlichen Dialog anzustoßen und damit die digitale Teilhabe zu fördern. Der Deutsche Kulturrat ist von Beginn an Teil des Partnernetzwerkes der Initiative „Digital für alle“.

Copyright: Alle Rechte bei Initiative kulturelle Integration

Adresse: https://www.kulturelle-integration.de/termin/digital-engagiert-online-talk-der-initiative-kulturelle-integration-und-des-deutschen-kulturrates-zum-digitaltag-2020/