Kristin Braband 25. Februar 2020 Logo_Initiative_print.png

Stadt Leip­zig: Lei­ter/-in Kul­tur­amt

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kulturamt eine/-n Leiter/-in, die/der mit Engagement und Leidenschaft die lebendige Kulturszene der Stadt Leipzig weiterentwickelt.

Ausschreibungsschluss ist der 20. März 2020.

Leipzig ist derzeit eine der attraktivsten Städte Deutschlands. Vermehrt suchen hier vor allem junge Menschen ihren Lebensmittelpunkt. Die Anziehungskraft und Vitalität unserer Stadt wurzelt ganz wesentlich in ihrer lebendigen Kultur. Weltoffenheit, Internationalität und kulturelle Vielfalt prägen die urbane Atmosphäre.

Das Kulturamt ist eines von vier Ämtern, das dem Dezernat Kultur, geleitet von der Kulturbürgermeisterin der Stadt Leipzig, zugeordnet ist.

Ihre Aufgaben

Schwerpunkte der Leitung des Amtes sind:

  • Leitung des Kulturamtes mit der Dienst- und Fachaufsicht gegenüber aktuell 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Kernamt); Koordinierungsfunktion gegenüber den zugeordneten Regiebetrieben (Stadtgeschichtliches Museum, Museum für Angewandte Kunst, Museum der bildenden Künste, Naturkundemuseum und Thomanerchor)
  • strukturelle und inhaltliche Weiterentwicklung des Kulturamtes, Modernisierung von Verwaltungsprozessen, Personalführung und -entwicklung, Aufstellung und Durchführung des Haushaltes, mittelfristige Finanzplanung
  • Weiterentwicklung der kulturellen Zielstellungen der Stadt Leipzig und des Dezernats Kultur durch strategische Planungen und Entscheidungen, Mitarbeit am Integrierten Stadtentwicklungskonzept (INSEK) Leipzig 2030 sowie Erstellung fachspezifischer
  • Kulturkonzepte
  • Weiterentwicklung von Förderstrukturen und Förderverfahren für die freie Kunst und Kultur
  • Bauherrenaufgaben und Liegenschaftsverwaltung sowie Kunst am Bau und im öffentlichen Raum; Vernetzung von Kultur, Stadtentwicklung und Stadtmarketing
  • Interessenvertretung der Stadt Leipzig im Kulturforum des europäischen Städtenetzwerkes EUROCITIES

Anforderungen

Für diese Tätigkeit wird eine Persönlichkeit gesucht, die folgende Anforderungen erfüllt:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Masterabschluss oder Diplom an einer Universität) in den Fachrichtungen Kultur-, Wirtschafts-, Rechts- oder Verwaltungswissenschaften
    oder
    abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Kultur-, Wirtschafts-, Rechts- oder Verwaltungswissenschaften in Verbindung mit einschlägigen Erfahrungen und Fähigkeiten aufgrund einer mindestens fünfjährigen ausgeübten Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in den Bereichen öffentliche Verwaltungsverfahren, Fördermittelvergabeverfahren und Zuwendungsrecht
  • mindestens fünfjährige Führungs- und Leitungserfahrung, auch projektbezogen
  • mindestens drei Jahre Erfahrung in beziehungsweise in der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in den Bereichen öffentliche Verwaltungsverfahren, Fördermittelvergabeverfahren und Zuwendungsrecht
  • Fähigkeiten zur Erschließung von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • juristischer Sachverstand
  • Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit nach innen und außen
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen gegenüber unterschiedlichen Interessenvertretern
  • eine konzeptionelle, strategische und gestalterische Denkweise
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Digitalisierungsprozessen
  • Englischkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen

Das bieten wir

  • ein einzelvertraglich geregeltes Entgelt oder eine nach der Besoldungsgruppe A 16 SächsBesG bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 600.000 Einwohnerinnen und Einwohnern
  • flexible Arbeitszeiten
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • darüber hinaus drei Tage Bildungsförderung im Kalenderjahr
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“)

Ihre Bewerbung

Bitte lesen Sie vor einer Bewerbung unsere Hinweise zum Stellenbesetzungsverfahren.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besetzen dürfen. Wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn Sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/ Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sind
  • gegebenenfalls Referenzschreiben

Darüber hinaus bitten wir Sie, sich mit folgender Frage-/Aufgabenstellung auseinanderzusetzen und die Antwort Ihrer Bewerbung beizufügen:

Wie verstehen Sie die Rolle der Kulturamtsleitung der Stadt Leipzig? Skizzieren Sie die Stellung der Amtsleitung im Wechselspiel mit den Kulturakteuren, der Politik und den verschiedenen Verwaltungsebenen der Stadt Leipzig. Welche Akzente wollen Sie setzen?

Bitte formulieren Sie Ihre Antwort auf maximal einer A4-Seite (Seitenränder jeweils 2 Zentimeter, Schriftart Arial, Schriftgröße 11, Zeilenabstand 1,5 Zeilen).

Über den Verfahrensablauf sowie die Stellenbesetzung entscheidet eine Auswahlkommission, die sich aus Verwaltungspersonal und Stadträtinnen/ Stadträten zusammensetzt. Des Weiteren können externe Fachexperten beratend in das Verfahren einbezogen werden. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, Ihrer Bewerbung eine Erklärung beizufügen, dass Sie der Einsichtnahme in Ihre Bewerbungsunterlagen durch die Auswahlkommission sowie die Fachexperten zustimmen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Stellenausschreibungsnummer 41 02/20 08 an und nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Bewerber-Portal.

Fragen zu den Arbeitsinhalten beantwortet Ihnen gern die Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur, Frau Dr. Jennicke, die Sie unter der Telefonnummer 0341 123-4200 erreichen. Für Fragen zu den allgemeinen Arbeitsbedingungen steht Ihnen die Leiterin des Personalamtes, Frau Franko, zur Verfügung. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 0341 123-2710.

Copyright: Alle Rechte bei Initiative kulturelle Integration

Adresse: https://www.kulturelle-integration.de/termin/stadt-leipzig-leiter-in-kulturamt/