open­Trans­fer CAMP #Paten­schaf­ten goes digi­tal!

Wann: Frei­tag, 11. Dezem­ber 2020, 9.00 Uhr bis 15 Uhr

Wo: online

Anmel­dung: Hier kos­ten­los anmel­den oder per E-Mail an: patenschaften@opentransfer.de

Nach Ber­lin, Schwe­rin, Leip­zig und Bre­men fin­det das open­Trans­fer CAMP #Paten­schaf­ten am 11. Dezem­ber 2020 in einem rein digi­ta­len For­mat für euch statt. Wir möch­ten die Paten­schafts- und Men­to­ring­szene im vir­tu­el­len Raum zusam­men­brin­gen und gemein­sam über andau­ernde Her­aus­for­de­run­gen, Chan­cen und Zukunfts­vi­sio­nen der Paten­schafts- und Men­to­ring­ar­beit dis­ku­tie­ren, uns aus­tau­schen und digi­tal ver­net­zen.

Viele Men­schen enga­gie­ren sich tag­täg­lich für andere, denen wich­tige Bezugs­per­so­nen feh­len. Gerade in Kri­sen­si­tua­tio­nen möch­ten Men­schen näher zusam­men­rü­cken und ein­an­der hel­fen. Das Bun­des­pro­gramm “Men­schen stär­ken Men­schen” unter­stützt die­ses Enga­ge­ment und för­dert Paten­schaf­ten, die einen wert­vol­len Bei­trag zur gesell­schaft­li­chen Teil­habe und zu mehr Bil­dungs­ge­rech­tig­keit leis­ten. Doch was tun, wenn per­sön­li­che Begeg­nun­gen auf­grund von Kon­takt­be­schrän­kun­gen unter­sagt sind?

Durch die andau­ernde Corona-Krise ste­hen viele Koordinator:innen, Ehren­amt­li­che und Enga­gierte wei­ter­hin vor tag­täg­li­chen Hür­den: Wie kann die ana­loge Paten­schaft, die auf per­sön­li­chem Kon­takt und Ver­trauen basiert, ins Digi­tale über­tra­gen und dort auch auf­recht erhal­ten wer­den? Wie kön­nen Mentor:innen, Pat:innen und Men­tees in der jet­zi­gen Situa­tion gut beglei­tet wer­den? Wie kann die eigene Ziel­gruppe mit End­ge­rä­ten ver­sorgt und ein­zelne Men­to­ring­pro­zesse digi­ta­li­siert wer­den?

Wir möch­ten euch die Mög­lich­keit geben, euch mit Koordinator:innen und Enga­gier­ten, die sich mit den­sel­ben Fra­gen wie ihr beschäf­ti­gen, aus­zu­tau­schen, Erfah­run­gen der ver­gan­ge­nen Wochen und Monate zu tei­len und wich­tige Lear­nings wei­ter­zu­ge­ben. Im Rah­men unse­res digi­ta­len Bar­camps wer­den keine lan­gen Mono­loge gehal­ten, wir gehen nach kur­zen Impul­sen direkt in die Dis­kus­sion – und zwar so, wie ihr es von unse­ren Bar­camps gewohnt seid: im gro­ßen Ple­num genauso wie in Ses­si­onräu­men, bei Pau­sen­ge­sprä­chen und beim Netz­wer­ken – nur eben digi­tal!

Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Von |2020-11-09T17:36:03+01:00November 9th, 2020|Kommentare deaktiviert für open­Trans­fer CAMP #Paten­schaf­ten goes digi­tal!