Krea­tiv-Con­gress: Open Source Fes­ti­val

OPEN

Komm raus. Den­ken! – neh­men wir wört­lich. Des­we­gen sind wir Open-Air & Open-Min­ded. In dem ers­ten Krea­tiv-Con­gress sei­ner Art fan­gen wir da an, wo andere auf­hö­ren. Wir brin­gen euch in ein­zig­ar­ti­ger, offe­ner Atmo­sphäre zusam­men. Keine Big Sta­ges mit Stan­dard­vor­trä­gen, keine gescrip­te­ten Fra­ge­run­den, keine Mar­ke­ting­vor­träge. Wenn du eine Frage hast, dann stell sie, oder noch bes­ser, dis­ku­tiere sie mit unse­ren Speakern und ande­ren Teil­neh­mern.

Auf unse­rem Fes­ti­val­ge­lände schaf­fen wir, unter freiem Him­mel, eine außer­ge­wöhn­li­che Pro­jek­ti­ons­flä­che für neue Ideen. Bei uns ist jeder, immer und über­all will­kom­men, denn bei uns gibt es keine Türen oder Hal­len. Dich inter­es­siert ein Panel? Dann bleib ein­fach da. Du willst in ein ande­res Thema rein­schnup­pern? Dann schau vor­bei. Und nimm dir noch ein Eis mit.

SOURCE

Die Quelle der Inspi­ra­tion: Viel­falt. Wir möch­ten dir den Kon­text geben, den deine Ideen brau­chen. Inter­dis­zi­pli­när & Dis­rup­tiv. Denn manch­mal kommt eine Idee nicht aus dei­nem Fach­be­reich, son­dern viel­leicht von dem Tel­ler eines Ster­ne­kochs? Oder aus dem Zitat eines Phi­lo­so­phen. Woran das liegt? Weil unser Leben nicht in Schub­la­den pas­siert. Und wenn unsere Speaker schon mal da sind, warum nicht gleich anspre­chen und dis­ku­tie­ren? Genau. Warum nicht?

FESTIVAL

„Heute tanzt der Kopf, mor­gen die Beine.“ Damit hat Anja Back­haus, der Host unse­rer Main Stage voll ins Schwarze getrof­fen. Wo andere Kon­gresse Fes­ti­val wer­den wol­len sind wir es schon längst. Und zwar seit fast fünf­zehn Jah­ren. Das Open Source Fes­ti­val macht vie­les anders – und vie­les rich­tig.

Es bie­tet pop­mu­si­ka­li­schen For­ma­ten und Krea­ti­vi­tät ein Forum, das man so sel­ten fin­det. Immer dem Puls vor­aus, immer authen­tisch und nah­bar. Und der Con­gress am Vor­tag ist eine neue Facette die­ser neuen krea­ti­ven Schule.

CONGRESS

Ohne Krea­ti­vi­tät keine Inno­va­tion keine Wirt­schaft. Ein kla­res Ver­hält­nis, eine ein­fa­che Glei­chung. Wir brin­gen euch den Per­spek­tiv­wech­sel, um in unse­rer ver­netz­ten, stän­dig wan­deln­den Welt krea­tiv zu wer­den. Egal ob Busi­ness­mo­dell, Desi­gn­idee, oder digi­tale Revo­lu­tion. Wir machen die Box auf und gehen dort hin, wo noch kein Gedanke jemals war.

NETWORKING

Ein Gedanke, viele Den­ker. Bei uns erwei­terst Du im wahrs­ten Sinne des Wor­tes dein Netz­werk. Denn was die Men­schen hier zusam­men­bringt, ist nicht eine gemein­same Bran­che, in der man arbei­tet, son­dern ein gemein­sa­mes Mind­set, das Ideen vor­an­brin­gen will. Viel­falt auf höchs­tem Niveau, ohne geküns­tel­tes Inter­esse. Alle OSF CONGRESS Teil­neh­mer, wol­len etwas ver­än­dern, darum sind sie hier. Und Du mit­ten­drin, oder neben der Bühne im Gespräch mit einem unse­rer Speaker.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen sowie Tickets für das Open Source Fes­ti­val fin­den Sie hier.

Von |2019-07-13T19:54:15+02:00Juni 11th, 2019|Kommentare deaktiviert für Krea­tiv-Con­gress: Open Source Fes­ti­val
Avatar
Der Deutsche Kulturrat ist der Spitzenverband von 259 Bundeskulturverbänden und Moderator der Initiative kulturelle Integration.