neue deut­sche orga­ni­sa­tio­nen: Refe­rent (m/w/d) für Öffent­lich­keits­ar­beit für das Pro­jekt „Zusam­men­le­ben in der Einwanderungsgesellschaft“

„neue deut­sche orga­ni­sa­tio­nen“ sind ein bun­des­wei­tes Netz­werk von rund 100 Ver­ei­nen, Orga­ni­sa­tio­nen und Pro­jek­ten von People of Color und Schwar­zen Men­schen. Unsere Gemein­sam­keit: Wir enga­gie­ren uns für eine chan­cen­ge­rechte und inklu­sive Gesell­schaft. Wir set­zen uns ein für mehr Sicht­bar­keit, Teil­habe und Chan­cen­ge­rech­tig­keit. Dafür brin­gen wir uns in Debat­ten ein mit Ver­an­stal­tun­gen, Ver­net­zung, Medi­en­ar­beit und Positionspapieren.

Für unser neues Pro­jekt „Kom­pe­tenz­zen­trum: Zusam­men­le­ben in der Ein­wan­de­rungs­ge­sell­schaft“ suchen wir einen Refe­ren­ten zum 1. Juli 2021. Die Stelle ist vor­erst bis 31.12.2021 befris­tet mit Option auf Ver­län­ge­rung bis 31.12.2024. Der Umfang sind 30 Stun­den pro Woche bei einer Ver­gü­tung nach TVÖD 11/2.

Wir bie­ten …

  • die Chance, die Zukunft eines der größ­ten bun­des­wei­ten Netz­werke von People of Color und Schwar­zen Men­schen mit zu prä­gen und zu entwickeln,
  • eine span­nende Arbeit in einem viel­sei­ti­gen Team in Berlin,
  • Referent*innen Tätig­keit in einer renom­mier­ten Orga­ni­sa­tion auf Bun­des­ebene mit rund 10 Kolleg*innen,
  • eine 75% Stelle mit Ver­gü­tung ange­lehnt an TVöD 11/2,
  • Beginn: 1. Juli 2021, Lauf­zeit: bis Dezem­ber 2021, mit anschlie­ßen­der Option auf Ver­län­ge­rung bis 31.12.2024

Deine/Ihre Auf­ga­ben wären …

  • Inhalt­li­che Pla­nung und Kon­zep­tion sowie deren Aus­füh­rung für alle Social-Media-Kanäle (Face­book, Twit­ter, Insta­gram) und im Bereich der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit in enger Abstim­mung mit der Geschäfts­füh­rung und der Lei­tung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Pflege und Wei­ter­ent­wick­lung der Expert*innen Daten­bank „Viel­falt­fin­der“
  • Eva­lua­tion aller ndo Social-Media-Kanäle und Mit­ent­wick­lung einer gesamt­heit­li­chen Social-Media-Strategie
  • Pflege und Wei­ter­ent­wick­lung der Kon­takte zu Medien & ande­ren Multiplikator*innen
  • Capa­city Buil­ding unse­rer Netz­werk­mit­glie­der im Bereich Medien
  • Pro­duk­tion von Tex­ten und Medieninhalten
  • Com­mu­nity-Manage­ment und die Ver­grö­ße­rung unse­rer Netzwerke
  • Wei­ter­ent­wick­lung der Mar­ken- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gie der ndo in Zusam­men­ar­beit mit dem Kommunikationsteam
  • Kon­ti­nu­ier­li­ches und stra­te­gi­sches Moni­to­ring der aktu­el­len Medienlage
  • Pflege von Pres­se­ver­tei­lern, Adressdatenbanken

Du/Sie verfügst/verfügen über …

  • Eine abge­schlos­sene beruf­li­che Aus­bil­dung im Bereich Jour­na­lis­mus oder Kom­mu­ni­ka­tion oder haben ein Bache­lor-Stu­dium in den Berei­chen Jour­na­lis­mus, Kom­mu­ni­ka­tion, Mar­ke­ting oder Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten abgeschlossen
  • Fun­dierte und umfas­sende Kennt­nisse über die inhalt­li­chen und poli­ti­schen Dis­kurse zu Inte­gra­tion und Teil­habe, Migra­tion, Ras­sis­mus und Diversity
  • Aus­ge­wie­sene Erfah­rung in der Öffent­lich­keits­ar­beit im Beson­de­ren im Onlinebereich
  • Sehr gute Kennt­nisse der eng­li­schen Sprache
  • Team­fä­hig­keit, Belast­bar­keit, Fle­xi­bi­li­tät, und Eigeninitiative
  • Diver­sity-Kom­pe­tenz, siche­res Auf­tre­ten und Networking-Kompetenz
  • Du/Sie hast/haben Spaß daran, sich in kom­plexe Sach­ver­halte ein­zu­ar­bei­ten und diese ein­fach und ver­ständ­lich zu erklären

Als Netz­werk wol­len wir bestehend gesell­schaft­li­chen Benach­tei­li­gun­gen aktiv ent­ge­gen­wir­ken. Im Sinn einer posi­ti­ven Maß­nahme und zum Aus­gleich bestehen­der Nach­teile (§5 All­ge­mei­nes Gleich­be­hand­lungs­ge­setz) freuen wir uns ins­be­son­dere über Bewer­bun­gen von Schwar­zen Per­so­nen, People of Color und/oder Men­schen mit Flucht-/Mi­gra­ti­ons­ge­schichte, trans Per­so­nen und Frauen.

Du/Sie bist/sind interessiert?

Dann schicke/n Sie uns bitte Deine/Ihre Unter­la­gen, digi­tal, bis zum 20. Mai 2021 an lee@neue-deutsche-organisationen.de

Bitte für Bewer­bungs­ge­sprä­che den 31. Mai 2021 vormerken.

Von |2021-05-10T10:03:17+02:00Mai 10th, 2021|Kommentare deaktiviert für neue deut­sche orga­ni­sa­tio­nen: Refe­rent (m/w/d) für Öffent­lich­keits­ar­beit für das Pro­jekt „Zusam­men­le­ben in der Einwanderungsgesellschaft“