„Netz­werk Demo­kra­tie stär­ken“ der Stif­tung Mit­ar­beit

Demo­kra­tie-Initia­ti­ven ermu­ti­gen & för­dern, Aus­tausch ermög­li­chen

Unsere Demo­kra­tie braucht Men­schen, die sie unter­stüt­zen und stär­ken. Immer deut­li­cher wird, dass ein fried­li­ches Zusam­men­le­ben und ein demo­kra­ti­sches Mit­ein­an­der keine Selbst­ver­ständ­lich­kei­ten sind. Auf ver­schie­de­nen gesell­schaft­li­chen Ebe­nen gibt es Initia­ti­ven, die genau das zum Thema machen und Demo­kra­tie erleb­bar machen wol­len. Gemein­sam enga­gie­ren sich Einwohner/innen, Men­schen aus Zivil­ge­sell­schaft, Poli­tik und Ver­wal­tung, um deut­lich zu machen, dass sie ein gelin­gen­des Zusam­men­le­ben aller Men­schen gestal­ten wol­len – egal woher sie kom­men, wel­che Spra­che sie spre­chen und wie alt sie sind. Vom Fest für Demo­kra­tie, über die Ral­ley für Tole­ranz und Viel­falt bis hin und zum Mei­nungs-Markt der Mög­lich­kei­ten und der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung in der Fuß­gän­ger­zone ist vie­les mög­lich.

In Zusam­men­ar­beit mit dem Netz­werk Bür­ger­be­tei­li­gung initi­iert die Stif­tung Mit­ar­beit das „Netz­werk Demo­kra­tie stär­ken“. Es soll den Aus­tausch der bestehen­den und neuer Demo­kra­tie-Initia­ti­ven ermög­li­chen. Zusam­men mit den Akteu­ren vor Ort sol­len Stra­te­gien ent­wi­ckelt wer­den, um die Demo­kra­tie zu stär­ken und Demo­kra­tie-Initia­ti­ven zu för­dern.

Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Initia­ti­ven aus Zivil­ge­sell­schaft, Ver­wal­tung, Wirt­schaft und Poli­tik, die die Demo­kra­tie in ihrem Umfeld – und dar­über hin­aus – stär­ken, Ideen aus­tau­schen, wei­ter­tra­gen und ver­wirk­li­chen wol­len.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu die­ser Ver­an­stal­tung fin­den sie hier.

Von |2019-06-13T20:28:02+02:00Juni 11th, 2019|Kommentare deaktiviert für „Netz­werk Demo­kra­tie stär­ken“ der Stif­tung Mit­ar­beit
Avatar
Der Deutsche Kulturrat ist der Spitzenverband von 259 Bundeskulturverbänden und Moderator der Initiative kulturelle Integration.