Mein­Land – Zeit für Zukunft: För­de­rung für Medi­en­werk­stät­ten und Aus­stel­lun­gen mit Jugend­li­chen

Bünd­nisse orga­ni­sie­ren Schreib-, Foto-, Audio-, Medi­en­werk­stät­ten und Aus­stel­lun­gen, in denen Jugend­li­che (12 – 18 Jahre) unter­stützt von Fach­kräf­ten und Ehren­amt­li­chen ein selbst­ge­wähl­tes Thema aus ihrer Lebens­welt künst­le­risch bear­bei­ten. Die Jugend­li­chen erstel­len und prä­sen­tie­ren ihre Reader, Zei­tun­gen, Comics, Fotos, Hör­spiele, Filme, Fern­seh- oder Radio­sen­dung etc. meist am Ende einer Kette aus meh­re­ren Work­shops in einer öffent­li­chen Ver­an­stal­tung in ihrem Kiez.

Die Durch­füh­rung der Schreib-, Foto-, Audio-, Medi­en­work­shops und Work­shops zur Vor­be­rei­tung von Aus­stel­lun­gen oder Prä­sen­ta­tio­nen fin­det i.d.R. außer­schu­lisch bei Kunst-, Kul­tur- und Medi­en­or­ga­ni­sa­tio­nen oder Ver­ei­nen und nicht an Schu­len statt.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zum För­der­pro­gramm sowie zum Bewer­bungs­ver­fah­ren fin­den Sie hier.

Von |2019-08-16T12:28:15+02:00August 16th, 2019|Kommentare deaktiviert für Mein­Land – Zeit für Zukunft: För­de­rung für Medi­en­werk­stät­ten und Aus­stel­lun­gen mit Jugend­li­chen