Kul­tur­stif­tung des Bun­des: Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) für das Pro­gramm „Kul­tur Digi­tal“

Die Kul­tur­stif­tung des Bun­des mit Sitz in Halle an der Saale sucht zum 04.08.2020 eine/n

Wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter für ihr Pro­gramm „Kul­tur Digi­tal“
(m/w/d, Voll­zeit, Ent­gelt­gruppe 13 TvöD Bund)

Die Kul­tur­stif­tung des Bun­des för­dert Kunst- und Kul­tur­vor­ha­ben im Rah­men der Zustän­dig­keit des Bun­des. Ein Schwer­punkt ist die För­de­rung inno­va­ti­ver Pro­gramme und Pro­jekte im inter­na­tio­na­len Kon­text sowie von Kul­tur­pro­jek­ten auf Antrag ohne the­ma­ti­sche Ein­gren­zung in allen Spar­ten. Mit einem jähr­li­chen För­der­vo­lu­men von über 35 Mio. Euro zählt sie zu den größ­ten öffent­li­chen Kul­tur­stif­tun­gen Euro­pas. Mit ihrem Pro­gramm Kul­tur Digi­tal möchte die Stif­tung dar­über hin­aus Kul­tur­ein­rich­tun­gen aller Spar­ten dazu moti­vie­ren, den digi­ta­len Mög­lich­kei­ten und Her­aus­for­de­run­gen der Gegen­wart zu begeg­nen. Leit­mo­tiv ist die über­ge­ord­nete Frage, wie eine digi­tale Gesell­schaft in Zukunft aus­se­hen soll und wel­che Rolle Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen bei ihrer Gestal­tung spie­len. Ins­ge­samt stellt sie hier­für in den Jah­ren 2018 bis 2024 Mit­tel in Höhe von ins­ge­samt bis zu 17,96 Mil­lio­nen Euro zur Ver­fü­gung. Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter kulturstiftung-bund.de/kulturdigital.

Als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in sind Sie für die inhalt­li­che Beglei­tung des Pro­gramms zustän­dig und infor­mie­ren Ihre Füh­rungs­kraft und den Vor­stand regel­mä­ßig über des­sen Fort­schritt. Admi­nis­tra­tiv unter­stützt wer­den Sie durch eine Pro­gramm­sach­be­ar­bei­te­rin, die Ihnen u. a. bei der Ver­trags­ent­wick­lung, Pro­jekt­trä­ger­be­ra­tung und Ver­wen­dungs­nach­weis­prü­fung sowie im Rah­men all­ge­mei­ner Geschäfts­zim­mer­tä­tig­kei­ten assis­tiert.

Sie erwar­tet ein inter­es­san­tes Auf­ga­ben­ge­biet im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Kul­tur­be­reich mit viel­fäl­ti­gen Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten. Dar­über hin­aus bie­ten wir Ihnen fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, einen wöchent­li­chen Home­of­fice-Tag, eine zusätz­li­che betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung, VWL sowie eine dienst­li­che Bahn­card 50 2. Klasse.

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren ins­be­son­dere die

  • Prä­sen­ta­tion des Fonds und sei­ner Ziel­set­zun­gen in der Fach­öf­fent­lich­keit,
  • Kon­zep­tion und Durch­füh­rung pro­gramm­be­glei­ten­der Infor­ma­ti­ons- und Aka­de­mie­ver­an­stal­tun­gen,
  • fach­lich-inhalt­li­che Bera­tung und Unter­stüt­zung der Kul­tur­ein­rich­tun­gen bei der Pro­jekt­durch­füh­rung,
  • Admi­nis­tra­tive und orga­ni­sa­to­ri­sche Steue­rung aller Pro­gramm­teile inklu­sive Bud­get­ver­wal­tung,
  • wis­sen­schaft­li­che Beglei­tung des Pro­gramms

Vor­aus­set­zung für Ihre Tätig­keit sind ein abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tio­nen im pro­gramm­re­le­van­ten Bereich, sehr gute Kennt­nisse über die gesell­schaft­li­chen und kul­tu­rel­len Aspekte der Digi­ta­li­sie­rung und die aktu­el­len Dis­kurse zu Digi­ta­li­tät, Berufs­er­fah­rung in der Pla­nung, Steue­rung und Durch­füh­rung von Pro­jek­ten und Ver­an­stal­tun­gen unter­schied­li­cher For­mate sowie Kennt­nisse über zeit­ge­mä­ßes, am Digi­ta­len ori­en­tier­tes Pro­jekt­ma­nage­ment.

Die Anstel­lung ist sach­lich befris­tet auf die Lauf­zeit einer Eltern­zeit­ver­tre­tung mit vor­aus­ge­hen­dem Mut­ter­schutz bis vor­aus­sicht­lich zum 15.09.2021. Arbeits­ort ist Halle an der Saale.

Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von People of Color und Schwar­zen Men­schen sowie von Bewerber/innen mit per­sön­li­cher oder fami­liä­rer Migra­ti­ons­ge­schichte.

Bitte rich­ten Sie Ihre schrift­li­che Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen zusam­men­ge­fasst in einem PDF-Doku­ment bis ein­schließ­lich 15.04.2020 per Email an: bewerbung.digitales@kulturstiftung-bund.de. Maß­geb­lich ist das Datum des digi­ta­len Post­ein­gangs.

Von |2020-04-02T17:21:21+02:00März 20th, 2020|Kommentare deaktiviert für Kul­tur­stif­tung des Bun­des: Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) für das Pro­gramm „Kul­tur Digi­tal“