Kul­tur­pro­jekte Ber­lin: Mit­ar­bei­ter (m/w/d) im Online- und Social-Media-Manage­ment für die Ber­lin Aus­stel­lung im Hum­boldt Forum

Die Kul­tur­pro­jekte Ber­lin GmbH sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt

Mit­ar­bei­ter (m/w/d) im Online- und Social-Media-Manage­ment für die Ber­lin Aus­stel­lung im Hum­boldt Forum

Die Kul­tur­pro­jekte Ber­lin GmbH ist eine lan­des­ei­gene Gesell­schaft zur För­de­rung, Ver­net­zung und Ver­mitt­lung von Kul­tur. Als Part­ner für die Ber­li­ner Kul­tur und das Land Ber­lin kon­zi­piert und orga­ni­siert die Gesell­schaft kom­plexe kul­tu­relle Pro­jekte und stadt­weite Initia­ti­ven – z. B. Lange Nacht der Museen, Ber­lin Art Week, Ber­lin-Aus­stel­lung im Hum­boldt Forum sowie The­men­jahre zu zeit­ge­schicht­li­chen The­men, Gedenk­tage und Jubi­läen- , ist Trä­ger von Spiel­stät­ten und Fes­ti­vals und über­nimmt Ser­vice­leis­tun­gen für Museen und andere Kul­tur­in­sti­tu­tio­nen in der Stadt.

Seit März 2015 rea­li­siert Kul­tur­pro­jekte Ber­lin die Ber­lin Aus­stel­lung im Hum­boldt Forum.
Auf 4.000m2 ent­steht eine Erleb­nis­aus­stel­lung, die Ber­lin als Teil einer viel­fäl­tig ver­netz­ten Welt zeigt. Sie erzählt, wie die Stadt, ihre Men­schen und von ihr aus­ge­hende Gescheh­nisse die Welt ver­än­dert haben, und wie zugleich glo­bale Ereig­nisse auf Ber­lin wir­ken – damals wie heute. Es ist ein zeit­ge­mä­ßer Blick auf die Stadt und ihre welt­wei­ten Ver­bin­dun­gen mit raum­grei­fen­den Instal­la­tio­nen und atmo­sphä­ri­schen Insze­nie­run­gen. Kul­tur­pro­jekte Ber­lin ist für die Pro­duk­tion der Aus­stel­lung, die Kom­mu­ni­ka­tion und Eröff­nung sowie – gemein­sam mit er Stif­tung Stadt­mu­seum Ber­lin – die Ver­mitt­lung inklu­sive Bar­rie­re­frei­heit und Inklu­sion ver­ant­wort­lich.

Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Die Tätig­keit umfasst fol­gende Auf­ga­ben:

  • Kon­zep­tio­nelle, redak­tio­nelle und krea­tive Mit­ar­beit an den Social-Media-Kanä­len und der Web­site der Ber­lin Aus­stel­lung
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung einer erwei­ter­ten Social-Media- und Digi­tal-Stra­te­gie
  • Auf­bau und Betreu­ung der Social-Media-Kanäle mit den ver­schie­de­nen Com­mu­nities
  • Erar­bei­tung von Tex­ten, Bild- und Video­ma­te­rial für Web­sites und Social-Media-Kanäle Erstel­lung und Pflege eines Redak­ti­ons­plans
  • Betreu­ung von Online-Medi­en­part­ner­schaf­ten
  • (Weiter-)Entwicklung der Web­sei­ten
  • Kon­zep­tion und Koor­di­na­tion von mul­ti­me­dia­len Inhal­ten
  • Schal­ten von Wer­bung im Social-Media-Bereich
  • Betreu­ung von Influ­en­cer-Aktio­nen
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Dienst­leis­tern und Agen­tu­ren
  • Ana­lyse und Moni­to­ring der eige­nen Social Media und Online-Akti­vi­tä­ten sowie im the­ma­ti­schen Umfeld
  • Recher­che für Best Prac­ti­ces im Bereich digi­ta­ler Kom­mu­ni­ka­tion
  • Repor­ting und Abstim­mung mit Quer­schnitts­be­rei­chen und Vor­ge­setz­ten

Anfor­de­run­gen:

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Hoch- bzw. Fach­hoch­schul­stu­dium (Kul­tur- oder Geis­tes­wis­sen­schaf­ten, Kul­tur­ma­nage­ment, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten) bzw. ver­gleich­ba­rer Abschluss oder mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung in einem ver­gleich­ba­ren Auf­ga­ben­ge­biet
  • Erfah­run­gen in den Berei­chen Com­mu­nity Manage­ment und Online-Pro­jekt­ma­nage­ment
  • weit­rei­chende Erfah­run­gen in den sozia­len Medien und im Umgang mit Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men
  • sichere Text­ar­beit im Social-Media-Bereich
  • sehr gutes visu­el­les Gespür für Social Con­tent sowie ein hohes Maß an Krea­ti­vi­tät
  • Erfah­rung mit der Kon­zep­tion und Umset­zung digi­ta­ler Kam­pa­gnen
  • Erfah­rung in der Kom­mu­ni­ka­tion mit (Web-)Designern und Agen­tu­ren
  • Erfah­rung in der Kon­zep­tion und Erstel­lung mul­ti­me­dia­ler Inhalte
  • Gespür für digi­tale The­men und Ziel­grup­pen der Kul­tur­land­schaft und Krea­tiv­bran­che
  • gute Kennt­nisse der Ber­li­ner Kul­tur­land­schaft sind wün­schens­wert
  • Erfah­rung mit Medi­en­be­ob­ach­tung (online)
  • Erfah­rung mit Aus­wer­tungs- und Ana­ly­se­tools für Web­sei­ten und Social-Media-Kanäle
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke, Krea­ti­vi­tät, Begeis­te­rungs­fä­hig­keit und Über­zeu­gungs­kraft
  • flie­ßen­des Eng­lisch in Wort und Schrift

Es han­delt sich um eine Voll­zeit­stelle mit 40 Stun­den wöchent­lich.
Die Stelle ist befris­tet bis 28.02.2021.

Ihre aus­sa­ge­fä­hige Bewer­bung mit Nen­nung Ihrer Gehalts­vor­stel­lung sen­den Sie bitte unter dem Stich­wort Ber­lin Aus­stel­lung / Online- und Social Media-Manage­ment bis 19.07.2020 aus­schließ­lich per Email an: bewerbungen@kulturprojekte.berlin

Die Kul­tur­pro­jekte Ber­lin GmbH strebt an, dass sich die gesell­schaft­li­che Viel­falt der Stadt auch bei den Beschäf­tig­ten wider­spie­gelt und begrüßt des­halb aus­drück­lich Bewer­bun­gen von Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­tern mar­gi­na­li­sier­ter Per­spek­ti­ven. Die Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern nach Maß­gabe des Lan­des­gleich­stel­lungs­ge­set­zes wird unse­rer­seits gewähr­leis­tet. Aner­kannt Schwer­be­hin­derte oder die­sen gleich­ge­stellte behin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Wir bit­ten, auf eine Schwer­be­hin­de­rung ggf. bereits in der Bewer­bung hin­zu­wei­sen.

Wir machen dar­auf auf­merk­sam, dass im Rah­men des Aus­wahl­ver­fah­rens ent­stan­dene Rei­se­kos­ten lei­der nicht erstat­tet wer­den kön­nen.

Hier fin­den Sie unsere Daten­schutz­er­klä­rung für Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber.

Von |2020-07-20T14:27:26+02:00Juli 15th, 2020|Kommentare deaktiviert für Kul­tur­pro­jekte Ber­lin: Mit­ar­bei­ter (m/w/d) im Online- und Social-Media-Manage­ment für die Ber­lin Aus­stel­lung im Hum­boldt Forum