Kristin Braband 9. Februar 2021 Logo_Initiative_print.png

Digi­tale Kon­fe­renz: 3. Digi­tal Social Summit

Wann: Montag, 29.03. bis Dienstag, 30.03.2021

Wo: online

Nachdem wir uns im Laufe des Jahres 2020 zwangsläufig mit einer Turbodigitalisierung beschäftigen mussten, wollen wir beim Digital Social Summit 2021 am 29. und 30. März 2021 wieder mehr ins Gestalten kommen und die Frage stellen: Welche Digitalisierung wollen wir leben? Wie gelingt eine „gute“ Digitalisierung – wo kann und muss die Zivilgesellschaft sich einmischen in die Debatte um eine werte- und teilhabeorientierte Digitalisierung? Was haben wir besonders in den vergangenen Monaten gelernt, was ist uns gut gelungen? Wo müssen wir dranbleiben, wenn es um die Entscheidung für gute Software, unsere Daten, das Aufsetzen einer Digitalstrategie oder die Kollaboration mit anderen geht.

Es erwartet euch ein vielseitiges und anregendes Programm! Freut euch auf über 40 Sessions zu fünf Thementracks, zwei inspirierenden Keynotes, einen Politik Talk, Workshops, Panels sowie digitales Networking.

Die digitale Konferenz wird dieses Jahr live aus einem Studio in der von der ZEIT Stiftung gegründeten Bucerius Law School in Hamburg moderiert. Ihr könnt bequem von zu Hause aus teilnehmen.

Egal ob digitale Anfängerinnen oder Anfänger oder Digitalisierungs-Profis –  jede und jeder ist beim Digital Social Summit richtig und willkommen! Meldet euch jetzt für den #dss2021 an und seid dabei, wenn die Zivilgesellschaft diskutiert, wie das Projekt Digitalisierung gelingen kann – in der eigenen Organisation oder gesamtgesellschaftlich.

Hier geht es zur Online-Anmeldung! 

Copyright: Alle Rechte bei Initiative kulturelle Integration

Adresse: https://www.kulturelle-integration.de/termin/digitale-konferenz-3-digital-social-summit/