Check-in Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft #2: Der Talk zur aktu­el­len Lage

Wann: Frei­tag, 27.03.2020, 18 Uhr

Wo: Das Gespräch wird live auf Face­book, Twit­ter und You­Tube über­tra­gen! Eine Anmel­dung vorab ist nicht nötig.

Die Maß­nah­men und Regle­men­tie­run­gen zum Schutz der Gesund­heit zie­hen wirt­schaft­li­che Fol­gen nach sich, die Akteur*innen der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft hart tref­fen. Aus­fal­lende Ver­an­stal­tun­gen und gecan­celte Pro­jekte las­sen auch wirt­schaft­li­che Unsi­cher­hei­ten wach­sen, vor allem bei Kleinstunternehmer*innen, Freiberufler*innen und Solo-Selbst­stän­di­gen.

Wie geht die Bran­che damit um? Wel­che aktu­el­len Ent­wick­lun­gen fin­den statt? Wel­che Ange­bote und Lösun­gen gibt es bereits – von off­zi­el­ler Stelle ebenso wie aus der Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft? Im Gespräch mit drei Expert*innen wol­len wir gemein­sam Kraft schöp­fen und schauen, wie wir pro­duk­tiv mit der aktu­el­len Lage umge­hen kön­nen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Fra­gen!

Eine Ver­an­stal­tung des Kom­pe­tenz­zen­trums Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft des Bun­des.

Von |2020-03-26T18:00:26+01:00März 26th, 2020|Kommentare deaktiviert für Check-in Kul­tur- und Krea­tiv­wirt­schaft #2: Der Talk zur aktu­el­len Lage