Avicenna-Stu­di­en­werk: Refe­rent (w/m/d)

Das Avicenna-Stu­di­en­werk sucht zum nächst­mög­li­chen Ter­min einen Refe­rent (w/m/d)

Die Stelle ist in Voll- bzw. Teil­zeit (min­des­tens 25 Stun­den pro Woche) zu beset­zen und befris­tet für zwei Jahre mit der Option auf Ver­län­ge­rung. Dienst­sitz ist Ber­lin. Die Ver­gü­tung erfolgt in Anleh­nung TV-L 13. Die Bereit­schaft zu Dienst­rei­sen im gesam­ten Bun­des­ge­biet ist erwünscht.

Das Avicenna-Stu­di­en­werk ist das jüngste der 13 vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Bil­dung und For­schung (BMBF) geför­der­ten Begab­ten­för­de­rungs­werke. Durch die Ver­gabe von Sti­pen­dien för­dert das Avicenna-Stu­di­en­werk talen­tierte und sozial enga­gierte mus­li­mi­sche Stu­die­rende und Pro­mo­vie­rende aller Fach­rich­tun­gen.

Ihre Auf­ga­ben:

  • Sie kon­zi­pie­ren und orga­ni­sie­ren Ver­an­stal­tun­gen des ideel­len Pro­gramms wie z.B. Semi­nare und Aka­de­mien.
  • Sie sind Ansprechpartner/in für die Stipendiat/innen, bera­ten bei Fra­gen der Stu­di­en­ge­stal­tung und infor­mie­ren über För­de­rungs­mög­lich­kei­ten.
  • Sie hel­fen bei der Aus­wahl der Stipendiat/innen.
  • Sie ver­ant­wor­ten die Öffent­lich­keits­ar­beit.
  • Sie unter­stüt­zen die Geschäfts­füh­rung bei den lau­fen­den Tätig­kei­ten.

Ihre Qua­li­fi­ka­tion:

  • Erwar­tet wird ein Stu­dium mit einem über­durch­schnitt­li­chen Abschluss
  • Erwünscht sind erste Berufs­er­fah­run­gen im Bereich Hoch­schule und Bil­dung, Aus­lands­er­fah­rung, gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment und sehr gute Kennt­nisse der mus­li­mi­schen Com­mu­nity in Deutsch­land
  • Bevor­zugt wer­den Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten mit hoher inter­kul­tu­rel­ler Kom­pe­tenz, einem offe­nen Auf­tre­ten und sehr guten Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­kei­ten
Unser Ange­bot:

Als Refe­ren­tin bzw. Refe­rent des Avicenna-Stu­di­en­werks erwar­tet Sie eine inter­es­sante und abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe in einem gesell­schaft­lich beson­ders rele­van­ten Feld. Die Posi­tion bie­tet hohen kon­zep­tio­nel­len Gestal­tungs­spiel­raum. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befris­tet, eine Wei­ter­be­schäf­ti­gung ist bei posi­ti­ver Eva­lua­tion vor­ge­se­hen.

Wir freuen uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung bis zum 27.07.2020. Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bung elek­tro­nisch in einer PDF-Datei (max. 10 MB) an Hakan Tosu­ner (Geschäfts­füh­rer, tosuner@avicenna-studienwerk.de)

Von |2020-07-28T10:51:12+02:00Juli 16th, 2020|Kommentare deaktiviert für Avicenna-Stu­di­en­werk: Refe­rent (w/m/d)