34. Pla­kat­wett­be­werb 2019/2020 des Deut­schen Stu­den­ten­werks: „Ich stu­diere – was geht mich For­schung an?“

Zum Win­ter­se­mes­ter 2019/2020 lobt das Deut­sche Stu­den­ten­werk zum 34. Mal sei­nen Pla­kat­wett­be­werb aus. Das Thema lau­tet die­ses Mal: „Ich stu­diere – was geht mich For­schung an?“

Mit sei­nem aktu­el­len Pla­kat­wett­be­werb für Design-Stu­die­rende fragt das Deut­sche Stu­den­ten­werk (DSW) gemein­sam mit der Deut­schen For­schungs­ge­mein­schaft (DFG), was For­schung für die Stu­die­ren­den von heute bedeu­tet. Wel­chen Stel­len­wert haben Wis­sen­schaft und For­schung in Stu­dium und All­tag von Stu­die­ren­den? Was ist For­schung für sie – Pflicht, Kür, All­tag oder fer­nes Ziel? Wür­den Stu­die­rende gerne in ihrem Stu­dium mehr for­schen? Was wür­den sie gerne erfor­schen und warum?

Den neuen Pla­kat­wett­be­werb loben DSW und DFG gemein­sam aus; er ist ein­ge­bet­tet in die DFG-Kam­pa­gne „DFG 2020 – Für das Wis­sen ent­schei­den“. Mit die­ser Kam­pa­gne will Deutsch­lands größte For­schungs­för­der­or­ga­ni­sa­tion für eine freie und erkennt­nis­ge­lei­tete For­schung wer­ben.

Der Wett­be­werb wird zum begin­nen­den Win­ter­se­mes­ter 2019/2020 an allen staat­li­chen und staat­lich aner­kann­ten Design-Hoch­schu­len bun­des­weit aus­ge­schrie­ben. Teil­neh­men kön­nen Stu­die­rende der Fächer Gra­fik-Design, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign und Visu­elle Kom­mu­ni­ka­tion.

Eine fünf­köp­fige Fach­jury ver­teilt ins­ge­samt 10.000 Euro Preis­geld. Zusätz­lich ver­gibt die Deut­sche For­schungs­ge­mein­schaft einen Son­der­preis in Höhe von 3.000 Euro. Die 29 bes­ten Pla­kate tou­ren zwei Jahre lang durch Deutsch­land und wer­den in ver­schie­de­nen Stu­den­ten- und Stu­die­ren­den­wer­ken aus­ge­stellt. Geför­dert wird der Wett­be­werb vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Bil­dung und For­schung (BMBF); lang­jäh­ri­ger Koope­ra­ti­ons­part­ner ist das Museum für Kom­mu­ni­ka­tion Ber­lin.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen und den Link zur Anmel­dung fin­den Sie im Aus­schrei­bungs­fol­der unten auf die­ser Seite als Down­load. Bitte beach­ten Sie, dass Hoch­schul­kurse direkt über die Kursleiter/innen ange­mel­det wer­den. Einzelteilnehmer/innen mel­den sich über den Link im Aus­schrei­bungs­for­mu­lar an.

Die Jury des 34. Pla­kat­wett­be­werbs:

  • Prof. Gud­run Müll­ner, Diplom-Desi­gne­rin, Pro­fes­so­rin an der Fakul­tät für Gestal­tung, Hoch­schule Augs­burg
  • Prof. Wil­fried Korf­ma­cher, Diplom-Desi­gner und Diplom-Psy­cho­loge, Pro­fes­sor im Fach­be­reich Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign, Hoch­schule Düs­sel­dorf
  • Prof. Iris Uti­kal, Diplom-Desi­gne­rin, Pro­fes­so­rin am Insti­tut Köln Inter­na­tio­nal School of Design (KISD) – TH Köln
  • Regine Meldt, Lei­te­rin der Abtei­lung Öffent­lich­keits­ar­beit beim Museum für Kom­mu­ni­ka­tion Ber­lin
  • Tho­mas Schmalz, Geschäfts­füh­rer des Stu­den­ten­werks Frei­berg, Vor­sit­zen­der des Aus­schus­ses Kul­tur des Deut­schen Stu­den­ten­werk
  • Prof. Julika Griem, Vize­prä­si­den­tin der Deut­schen For­schungs­ge­mein­schaft, Direk­to­rin des Kul­tur­wis­sen­schaft­li­chen Insti­tuts Essen (KWI)

Der Pla­kat­wett­be­werb des Deut­schen Stu­den­ten­werks für Design-Stu­die­rende wird geför­dert vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Bil­dung und For­schung; das Museum für Kom­mu­ni­ka­tion Ber­lin ist Koope­ra­ti­ons­part­ner. Der 34. Pla­kat­wett­be­werb wird zusätz­lich in Koope­ra­tion mit der Deut­schen For­schungs­ge­mein­schaft (DFG) aus­ge­tra­gen.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier.

Von |2019-11-07T16:49:11+01:00September 9th, 2019|Kommentare deaktiviert für 34. Pla­kat­wett­be­werb 2019/2020 des Deut­schen Stu­den­ten­werks: „Ich stu­diere – was geht mich For­schung an?“