Redakteur1 11. August 2023 Logo_Initiative_print.png

Werte ins Spiel brin­gen – wie sich Wer­te­bil­dung mit Games ver­bin­den lässt

Dis­kus­sion auf dem games­com con­gress in Köln

Berlin, den 11.08.2023. Werte sind sehr individuell und lassen sich nicht theoretisch bilden, vielmehr bilden sie uns ständig als Person und Gesellschaft und gedeihen aus lebendiger Teilhabe, im Austausch. Hier kommen Games ins Spiel! Sie sind interaktiv, immersiv, emotional und bieten Erprobungsräume, um Entscheidungen zu treffen und daraufhin Konsequenzen zu erfahren.

Wann: 24. August 2023, 10.00–11.00 Uhr
Wo: Koelnmesse, Messeplatz 1, 50679 Köln

Im Gespräch:

  • Nikolas Kretzschmar, Referatsleitung – Grundsatzfragen der Integration, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
  • Dr. Martin Thiele-Schwez, CEO, Playing History
  • Çiğdem Uzunoğlu, Geschäftsführerin, Stiftung Digitale Spielekultur
  • Olaf Zimmermann, Geschäftsführer, Deutscher Kulturrat
  • Moderation: Marcus Richter, Moderator & Prozessbegleiter, richter.fm

  • Tickets für Privatbesucher können Sie hier erwerben, Tickets für Fachbesucher hier.
  • Mehr Informationen zum gesamten gamescom congress finden Sie hier.
  • Folgen Sie uns bei Twitter und Instagram.
Copyright: Alle Rechte bei Initiative kulturelle Integration

Adresse: https://www.kulturelle-integration.de/2023/08/11/werte-ins-spiel-bringen-wie-sich-wertebildung-mit-games-verbinden-laesst/